Alexis Dworsky »Fitte Kadenz«

Eine Gruppe Jogger_innen läuft im Gleichschritt durch Berlin. Ein Freestyle-Hip-Hopper gibt dabei als ›Drill
Instructor‹ im Kadenz-Singsang den Text vor, der vom Pulk der Läufer_innen wiederholt wird. »Fitte Kadenz« ist eine performative Choreografie im öffentlichen Raum, die den verdeckten Militarismus in unserer Alltagskultur und die Aktivitäten der Rüstungsindustrie in Berlin thematisiert. Drei Läufe durch Mitte, Kreuzberg und Tempelhof führen jeweils an Firmenstandorten, an historischen Orten der Rüstungsproduktion, sowie an Standorten rüstungskritischer Organisationen vorbei.
 
 
Termine:
 
14 September 2019 ab 16:30
Start- und Endpunkt: Platz der Luftbrücke, Haupteingang Flughafen Tempelhof
 
15 September 2019 ab 16:30
Start- und Endpunkt: Eingang zum U6-Bahnhof Stadtmitte, Höhe Friedrichstraße 60
 
28 September 2019 ab 16:30
Start- und Endpunkt: Kunstquartier Bethanien, Mariannenplatz 2