Josefine Günschel »VERSICHERN | ENTSICHERN«

Wie hängt das Versichern der einen mit dem Entsichern anderer zusammen? Kund_innen großer deutscher Versicherungen wissen meist nicht, dass ihre Beiträge durch Anleihen und Aktien auch in Rüstungsunternehmen investiert werden. Mithilfe der künstlerisch-aktivistischen Strategie des Adbustings zeigt »VERSICHERN I ENTSICHERN« die Verbindungen zwischen Alltagsleben und Rüstungsindustrie am Beispiel zweier in Berlin ansässiger Unternehmen auf.
 
Standort: Plakatflächen hinter den Gleisen U7-Bahnhof Fehrbelliner Platz (20 September – 21 Oktober 2019) und Plakatflächen hinter den Gleisen U8-Bahnhof Kottbusser Tor (1 – 31 Oktober 2019)
 

Josefine Günschel »Versichern | Entsichern« (Foto von Nihad Nino Pusija)