Stephanie Hanna »Worauf basiert Frieden?«

Das globale Wettrüsten wird oft mit Friedenserhalt begründet, jedoch ist das Gegenteil der Fall: Die bloße Existenz von Waffen ist als Bedrohung bereits eine Form der strukturellen Gewalt. Die Bodenposterarbeit der Künstlerin Stephanie Hanna ist einem Perserteppich bzw. einem afghanischen Kriegsteppich nachempfunden. Die zentrale Frage: »Worauf basiert Frieden?« In zahlreiche Sprachen übersetzt, spannt sie sich über ein filigranes Muster, dessen Grundmotive erst auf den zweiten Blick als Waffenabbildungen erkennbar werden.
 
Stephanie Hanna’s ist eine Bodenposterarbeit, ausgestellt im Ehrenhof des Tempelhofer Flughafens, nahe der U6 Ubahn Station ‘Platz der Luftbrücke’.
 
Eröffnung: 14 September 2019, 18:00
Dauer: 15 September – 15 November 2019
Standort: Platz der Luftbrücke, Haupteingang Flughafen Tempelhof